Freiheit für Zdravko Saveski

Freiheit für Zdravko Saveski

Am Montag, 25. April, wurde unser Genosse Zdravko Saveski in Skopje von der Polizei verhaftet. Dem Aktivisten wird Hooliganismus vorgeworfen. Er soll bei der Erstürmung des Präsidentenbüros beteiligt gewesen sein. Seit fast zwei Wochen gehen in Mazedonien täglich Tausende Menschen gegen die herrschende Elite auf die Straße.

Mittlerweile wurde Zdravko wieder entlassen, er steht nun für acht Tage unter Hausarrest. Seine ehemalige Gruppe, die linke Vereinigung »Solidarnost« hat eine Solidaritätserklärung veröffentlicht. Darin fordern sie die unverzügliche und bedingungslose Freilassung von Zdravko.

Im vergangenen Jahr war Zdravko unser Gast in Berlin. Damals sprach er über die damalige Protestbewegung und die linke Perspektive in Mazedonien.

Hier die vollständige Erklärung von »LD Solidarnost« auf Englisch: Weiterlesen

Radio SolidarnOST » Emisija #18

Radio SolidarnOST » Emisija #18

R4XfSmmgiZQoe5HS672L2QBei der 18. Sendung von RadioSolidarnOST ging um den Tag der Roma, der am 8. April begangen wurde. Außerdem haben wir bei den Genoss_innen vom Oktobar in Belgrad nachgefragt. Sie wurden in der Nacht vom 31. März von Faschisten überfallen. 

Die nächste Sendung von RadioSolidarnOST könnt ihr am 4. Mai ’16 um 20.00 Uhr bei PiRadio auf 88,4 MHz in Berlin, 90,7 MHz in Potsdam oder online hören.

Viel Spaß beim Nachhören!

RadioSolidarnost Emisija #18

Radio SolidarnOST » Emisija #18 am 6. April

In der 18. Sendung von RadioSolidarnOST geht es um den Tag der Roma, der am 8. April auch in Berlin stattfinden wird, sowie um den jüngsten Überfall von Faschos auf den linken Treffpunkt Oktobar in Belgrad.

6. April ’16 | 20:00 – 20:30 Uhr | Piradio
Berlin: 88,4 MHz | Potsdam: 90,7 MHz | online

Alle vorherigen Sendungen von RadioSolidarnOST findet ihr hier.