Radio SolidarnOST » Emisija #22

Radio SolidarnOST » Emisija #22

In der 22. Sendung von RadioSolidarnOST haben wir uns mit der Situation bei der unter Arbeiterverwaltung stehenden Medikamentenfabrik »Jugoremedija« beschäftigt. Die Firma wurde Mitte November für bankrott erklärt.

Außerdem haben wir uns mit Tamara vom »Roma Forum Serbia« über die Lage in Serbien, den Aktivitäten ihrer Gruppe sowie die deutsche Einstufung Serbiens als »sicheres Herkunftsland«.

Die nächste Sendung von RadioSolidarnOST könnt ihr am 21.Dezember ’16 um 19 Uhr bei PiRadio auf 88,4 MHz in Berlin, 90,7 MHz in Potsdam oder online hören.

Viel Spaß beim Nachhören!

Radio SolidarnOST » Emisija #22

Radio SolidarnOST » Emisija #22 am 23. November

Einiges ist neu in der Berliner Radiolandschaft. PiRadio sendet seit Anfang Oktober von Montag bis Freitag im 24-Stunden-Betrieb. Das hatte einige organisatorische Umstellungen nötig gemacht. Deswegen fiel im Oktober die Sendung von RadioSolidarnOST aus. Doch nun sind wir zurück. Ab November sind wir alle vier Wochen mittwochs ab 19 Uhr für eine Stunde auf der Frequenz 88,4 MHz in Berlin zu hören.

In der kommenden Sendung werden wir uns mit der Situation der selbstverwalteten Medikamenten-Fabrik Jugoremedija beschäftigen, die von einem Gericht Anfang November bankrott erklärt wurde. Außerdem widmen wir uns den Putschgerüchten in Montenegro sowie der deutschen Lüge von den »sicheren Herkunftsländern«.

23. November ’16 | 19:00 – 20:00 Uhr | PiRadio
Berlin: 88,4 MHz | Potsdam: 90,7 MHz | online

Alle vorherigen Sendungen von RadioSolidarnOST findet ihr hier.